INTERNATIONALES SYMPOSIUM ZUR SPRACHE, LITERATUR UND KULTUR IN DER TÜRKISCHEN WELT IM 21. JAHRHUNDERT

Wissenschaftlich
akademische
Plattform

INTERNATIONALES SYMPOSIUM ZUR SPRACHE, LITERATUR UND KULTUR IN DER TÜRKISCHEN WELT IM 21. JAHRHUNDERT

Wissenschaftlich
akademische
Plattform

INTERNATIONALES SYMPOSIUM ZUR SPRACHE, LITERATUR UND KULTUR IN DER TÜRKISCHEN WELT IM 21. JAHRHUNDERT

Wissenschaftlich
akademische
Plattform

Regularien Zum Aufsatz

Für den Aufsatz kann jedwede türkische Schriftsprache verwendet werden.
Die gebrauchte Schriftsprache muss den Orthographie- und Grammatikregeln der verwendeten Sprache entsprechen. Beim Gebrauch von Satzzeichen, Wörtern und Abkürzungen sollte das aktuellste offizielle Rechtschreibregelwerk zum Maßstab genommen werden. Es sollte eine klare und einfache Sprache genutzt, nicht zweck- und themenbezogenebezogene Informationen sollten vermieden werden.

Titel: Jeder Aufsatz muss einen Titel in der gewählten Schriftsprache, sowie in Englisch enthalten. Der Titel muss in Großbuchstaben und Fettdruck geschrieben werden und darf aus höchstens fünfzehn Wörtern bestehen.

Kurzfassung und Schlüsselwörter: Die Kurzfassung muss wenigstens einhundert, höchstens zweihundertfünfzig Wörter enthalten. Eine Zeile unterhalb der Kurzfassung müssen mindestens drei, höchstens fünf Schlüsselwörter stehen. Zudem müssen Kurzfassung, Titel und Schlüsselwörter zusätzlich auch auf Englisch geschrieben werden. Bei fremdsprachigen Kurzfassungen muss auf die Vermeidung von Sprachfehlern Wert gelegt werden. Bei Kurzfassung und entsprechendem englischsprachigen Abstract soll keine Tabulator Leerstelle verwendet werden.

Zusätzlich zur Schriftsprache des Artikels muss eine Kurzfassung auf Englisch oder Russisch angefertigt werden. Sofern gewünscht kann die Kurzfassung auch sowohl auf Englisch, als auch auf Russisch angefertigt werden.

Haupttext: Die Benutzung des MS Office Word Textverarbeitungsprogrammes (mit der Endung .doc oder .docx) wird bevorzugt. Der Umfang der Artikel beträgt zwischen sieben und zwanzig Seiten.

Seitenlayout: DIN A4 Format, Times New Roman, Schriftgröße 12

Randabstand rechts, links, oben, unten 1,5 cm

Zeilenabstand 1

Seitennummerierung muss am Seitenende mittig eingefügt werden

Hauptüberschriften: Komplett in Großbuchstaben, linksbündig und in Fettdruck

Symposiumsteilnehmer aus der Türkei oder diejenigen, welche sich für die Verwendung des Türkeitürkisch entscheiden, orientieren sich am Rechtschreibwörterbuch des Türkischen Sprachinstitutes.

Zur Teilnahme am Symposium